Beatenberg - Der naturnahe Erlebnisort

Geschichte

Nach langer Zeit der Abgeschiedenheit als Bergbauerndorf erlebte Beatenberg während der so genannten Belle Epoque um 1900 eine unvergleichliche Berühmtheit. In einer Zeit, in der sich der Adel mit Reisen beschäftigte, wurde die einzigartige und unverwechselbare Schönheit dieses Ortes von vielen Fürsten und Kaisern hoch geachtet.
So kam es, dass in riesigen Grand Hotels goldbetresste Hoteliers den europäischen Hochadel auf dem Beatenberg empfingen.